News Detail

12
Sep
2017

Sonderausstellung „Hans Gerstmayr – Leben und Schaffen“ 1. Sept. - 29. Okt. 2017

Dr. Ingeborg Korninger und Dr. Christian Korninger vor einem Standbild ihres Vaters bzw. Großvaters

Foto: TIPS/Frühwirth

 

Am 1. Sept. 2017 wurde die Sonderausstellung "Hans Gerstmayr - Leben und Schaffen" feierlich eröffnet. Wir freuen uns sehr über das große Interesse (60 Besucher) und die ausgezeichneten Reaktionen auf die kleine aber feine Sonderausstellung.

Gerstmayr war ein international hoch anerkannter Stahlschnittkünstler, der als Erfinder des Stahlschmuckes gilt.

Er war aber auch ein sehr bedeutenden und geschätzter Mauthausener (Ehren-) Bürger und auch Ehrenobmann des Heimat- und Museumsvereines.

Bei dieser Ausstellung stellen wir daher nicht nur den Künstler und einige ausgesuchte Kunstwerke vor, sondern wir rücken vor allem den Mensch Gerstmayr in den Mittelpunkt.

Die Ausstellung findet in den Räumen des Apothekenmuseums statt und kann bis Ende Oktober zu den Regelöffnungszeiten der Museen (Sa/So von 15-17Uhr) im Schloss Pragstein besucht werden. Für Gruppen ab 10 Personen vereinbaren wir gerne einen Sondertermin.

Zurück